Jahreshauptversammlung 2020

Als gut aufgestellter Verein präsentierte sich der Freundeskreis bei seiner Jahreshauptversammlung. Die Vorsitzende Gabriele Oost konnte 39 Mitglieder begrüßen, darunter auch Bürgermeister Rast und einige Gemeinderäte. Der Jahresrückblick zeigte einen aktiven Verein, der bei verschiedenen gemeinsamen Unternehmungen mit den französischen Partnern den kulturellen Austausch intensiv pflegte. Der Kassenbericht von Dr. Ulrike Kögel konstatierte eine solide finanzielle Basis für weitere Aktivitäten. Die Kassenprüfer bestätigten eine vorbildliche und einwandfreie Kassenführung. Nachdem der Vorstand einstimmig entlastet wurde, fanden unter der Leitung von Manfred Finkes die turnusmäßigen Neuwahlen statt. Gabriele Oost wurde einstimmig als 1. Vorsitzende wiedergewählt. Die weiteren Mitglieder im Vorstand sind als 2. Vorsitzende Barbara Poneleit, als Schatzmeisterin Dr. Ulrike Kögel, als Schriftführer Uwe Rahner, als Jugendbeauftragte Marcela Bauer. Des Weiteren wurden fünf Beisitzer gewählt: Ingrid Förtsch, Petra Friebe, neu als Beisitzer wurden gewählt: Juliane Hempfling, Helga Penkwitz sowie Helmut Merz. Ausgeschieden aus dem Vorstand sind aus persönlichen Gründen Alexandra Gebhardt sowie auch Franz Braun, der den Vorstand viele Jahre unterstützt hat, und dies auch weiterhin versprochen hat. Die Vorsitzende Gabriele Oost bedankte sich herzlich bei beiden. Die Kassenprüfer Kerstin Fleischmann und Manfred Finkes wurden in Ihrem Amt bestätigt.Für 25 Jahre Treue zum Freundeskreis wurden geehrt: Franz und Margarete Braun sowie Michael Pfeiffer und Anneliese Hitschfel (in Abwesenheit).

Planung für 2020

Für das Jahr 2020 sind bereits einige interessante Aktivitäten geplant.

  • Montag, 23. März: Französischer Film in Originalsprache mit deutschen Untertiteln in den Casino Lichtspielen Eckental
  • Samstag, 16. bis Montag, 18. Mai: kleine Delegation zum Schmiedefest
  • Donnerstag, 21. bis Sonntag, 25. Mai: Himmelfahrts-Besuch der Freunde in St. Martin la Plaine
  • Freitag, 3. Juli: Sommerfest im Rathausinnenhof
  • Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Oktober: „Marche des Champignons“ in einer Gegend nahe der Deutsch-Französischen Grenze
  • Samstag, 28. und Sonntag, 29. November: Adventsmarkt Igensdorf

Wer Interesse an dem Aktivitäten des Vereins hat und sich gerne informieren oder anmelden möchte kann dies gerne bei der 1. Vorsitzenden Gabriele Oost unter Tel. 09192-995464 oder per E-Mail an gabi.oost@gmx.de tun.